Karate

Noch heute spiegelt sich im Karate die fernöstliche Philosophie wider. Übersetzt bedeutet "Karate" soviel wie "der Weg der leeren Hand". Im wörtlichen Sinn heißt das: der Karateka ist ohne Waffen, seine Hand ist leer. Das "Kara" (leer) ist aber auch ein ethischer Anspruch. Danach soll der Karateka sein Inneres von negativen Gedanken und Gefühlen befreien, um bei allem, was ihm begegnet, angemessen handeln zu können. 

Für jede Altersklasse und jeden Erfahrungsstand bieten wir euch das passende Training.

Ein Probetraining ist nach Anmeldung möglich.


Unsere Trainingszeiten

Kinder / Jugend
(ab 6 Jahre)


Mittwoch
17.30 - 19.15 Uhr
Dojo (Judofreunde)

Unterstufe / Mittelstufe
(ab 10 Jahre)


Montag
19.15 - 20.30 Uhr
Dojo (Judofreunde)

Oberstufe
(ab 16 Jahre)


Montag
20.30 - 22.00 Uhr
Dojo (Judofreunde)